Default welcome msg!

Sanftstarter
VersiStart II 400-6,5; Opt. I

Die Sanftstarter der VersiStart II [3,5 - 16A] Reihe, sind das preisleistungsstarke Einstiegsmodell der VersiStart Produktfamilie von PETER electronic und bieten mit vier Ausstattungsvarianten plus zusätzlichen Optionen umfassende Funktionen für einen hochwertigen, sanften An- und Auslauf.
Art.-Nr.: 25703.40006
204,00 €
zzgl. 19% USt.
204,00 €
zzgl. 19% USt.
25703.40006

Merkmale

  • zweiphasengesteuertes Sanftanlaufgerät
  • Microcontroller gesteuert
  • optimierter Sanftanlauf
  • Strom- und Drehmomentreduzierung beim Anlauf
  • einfacher Einbau, zum Aufschnappen auf 35 mm Normschiene
  • Überbrückungsrelais integriert
  • Parametrierung durch drei Potentiometer
  • keine zusätzliche Steuerspannung notwendig
  • kein Netz-Mittelpunktleiter (N) erforderlich
  • kostengünstiger Ersatz für Stern-/Dreieckschalter
  • kompakte Bauform, 45mm
  • Schutzart IP20

Funktionen

  • Sanftanlauf und Sanftauslauf
  • potentialfreier Steuereingang für Sanftanlauf und -auslauf
  • 3 getrennt einstellbare Parameter
  • Anlaufzeit, Startspannung, Auslaufzeit
  • Boost-Start wählbar
  • potentialfreie Relaisausgänge für Betriebszustand,
  • Gerät überbrückt und Störung (optional)

Optionen

  • Sonderspannung 230V und 480V
  • Breitspannung 200-480V mit externer Steuerspeisespannung US 24VDC (B)
  • Meldekontakt (I) - Bypass und Störung
  • Motor-PTC (I)
  • Stromregelfunktion (200...500% xIN) (I)
  • Kühlkörpertemparaturüberwachung (I)
  • Wurzel-3-Schaltung (Kosteneinsparung durch kleiner dimensionierte Geräte möglich)
  • Meldekontakt (M)
  • (Beginn Sanftanlauf bis Ende Sanftauslauf)

Bevorzugte Einsatzgebiete

  • Elektrische Pumpen
  • Vakuumpumpen
  • Ventilatoren und Lüfter
  • Laufkrane
  • Absauganlagen
  • Rührwerke
  • Zentrifugen
  • Sägen
  • Förderanlagen
  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Schleifmaschinen
  • Textilmaschinen
  • Verpackungsmaschinen
  • Druckmaschinen
  • Antriebe mit hoher Last
  • Sonstige

Support

+49 (0)9189/414710

Wir stehen Ihnen bei technischen Fragen gerne zur Verfügung.

Daniel Rullmann
Rainer Beesk